Kupplungsköpfe für Anhängerfahrzeuge

Montagehinweise:

Die Ausführungen für Sattelanhänger können an einer entsprechenden Konsole mit Vierkantloch 27x27 mm (Verdrehsicherung) befestigt werden. Die Blechdicke der Konsole muss mindestens 2 mm betragen. Das Anzugsdrehmoment für die Befestigungsmutter M24 x 1,5 ist mit 45 +/- 5 Nm. Verschraubungen mit O-Ringabdichtung sind mit 30 +/- 2 Nm anzuziehen.
Die Wartung ist entsprechend den gesetzlichen Vorschriften für Fahrzeuguntersuchungen und den Angaben des Fahrzeugherstellers durchzuführen. Eine Reinigung des Filters der Kupplungsköpfe ohne Deckel kann nach Abschrauben der Leitung mittels Durchblasen mit Druckluft durchgeführt werden.
Hinweis: die Kunststoffabdeckung (rot oder gelb) muss nach Abkuppeln des Fahrzeuges auf die Öffnung des Kupplungskopfes gedreht werden, damit das Eindringen von Schmutz vermieden wird.

Original Ersatzteil-Nummern dienen ausschließlich zu Vergleichszwecken. Alle Preise sind in € zzgl. der gesetzlichen MwSt. Irrtümer vorbehalten. Warenabgabe nur solange der Vorrat reicht.